Angebote zu "Vater" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Was du von mir wissen sollst
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hippies, Hausbesetzer, Happiness:Eine rasante Zeitreise in die 80erRosa wächst in den 80er Jahren in Aarhus auf und versteht sich prächtig mit ihrer unkonventionellen Mutter Helle. Nur die Frage nach Rosas leiblichem Vater will Helle ihrer Tochter nicht beantworten. Zum Glück hat sie einen wunderbaren Ersatzvater, den homosexuellen Künstler Kalle Krudt. Doch die Frage nach ihrem wirklichen Vater treibt Rosa weiter um. Als Erwachsene macht sie sich schließlich auf nach Berlin, um das Geheimnis zu lüften.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
ISBN Die total irre Geschichte mit der Gitarre ...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Rich splitternackt und verwirrt in einem Straßengraben erwacht hat er keine Ahnung wo er ist. Kein Wunder! Denn Rich ist im Jahr 1969 gelandet - und wenig später sitzt er mit drei netten Hippies namens David Mike und Willow im Auto auf dem Weg zum Woodstock-Festival. Eigentlich ziemlich cool - doch wie ist Rich überhaupt hierhergekommen? Und könnte es tatsächlich sein dass David und Michael sein Vater und sein Onkel sind? Zwischen Musik Marihuana und Mädchen kommt Rich einem alten Familiengeheimnis auf die Spur ...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
ISBN Die total irre Geschichte mit der Gitarre ...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Rich splitternackt und verwirrt in einem Straßengraben erwacht hat er keine Ahnung wo er ist. Kein Wunder! Denn Rich ist im Jahr 1969 gelandet - und wenig später sitzt er mit drei netten Hippies namens David Mike und Willow im Auto auf dem Weg zum Woodstock-Festival. Eigentlich ziemlich cool - doch wie ist Rich überhaupt hierhergekommen? Und könnte es tatsächlich sein dass David und Michael sein Vater und sein Onkel sind? Zwischen Musik Marihuana und Mädchen kommt Rich einem alten Familiengeheimnis auf die Spur ...

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Buch - Was du von mir wissen sollst
17,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hippies, Hausbesetzer, Happiness:Eine rasante Zeitreise in die 80erHippies, Hausbesetzer, Happiness:Eine rasante Zeitreise in die 80erRosa wächst in den 80er Jahren in Aarhus auf und versteht sich prächtig mit ihrer unkonventionellen Mutter Helle. Nur die Fragenach Rosas leiblichem Vater will Helle ihrer Tochter nicht beantworten. Zum Glück hat sie einen wunderbaren Ersatzvater, den homosexuellen Künstler Kalle Krudt. Doch die Frage nach ihrem wirklichen Vater treibt Rosa weiter um. Als Erwachsene macht sie sich schließlich auf nach Berlin, um das Geheimnis zu lüften.Gazan, Sissel-Jo Sissel-Jo Gazan wurde 1973 in Aarhus geboren und hat Biologie studiert. 2008 erschien der Roman 'Dinosaurierfedern', der vielfach ausgezeichnet wurde, u.a. als Dänemarks bester Kriminalroman des Jahrzehnts, und verfilmt wird. Bereits 2005 zog Sissel-Jo Gazan nach Berlin, wo sie heute mit ihren drei Kindern lebt.Haefs, GabrieleGabriele Haefs, geboren 1953, studierte Volkskunde, Sprachwissenschaft, Keltologie und Nordistik in Bonn und Hamburg. Die Übersetzerin aus dem Norwegischen, Dänischen, Schwedischen, Englischen, Niederländischen und Gälischen ist mit dem norwegischen Schriftsteller Ingvar AmbjŤrnsen verheiratet und lebt in Hamburg.

Anbieter: yomonda
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Caótica Ana (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit 18 Jahren leben die junge Malerin Ana (Manuela Vellés) und ihr Vater Klaus (Matthias Habich) wie weltabgeschiedene Hippies in einer einsamen Höhle auf Ibiza. Als die Mäzenin Justine (Charlotte...

Anbieter: Video Buster
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Terry the Tramp
22,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben eines Einprozenters wird jenseits der normalen Gesellschaft gelebt und an deren Rande überlebt. Für die einen ist es eine träumerische, wilde Existenz. Andere verbinden damit Umbruch, Verrat, gefährliche Situationen und Spitzel. Aber die Reflxion von Neonlicht auf rasendem Chrom morgens um 3:00 Uhr, wenn man gerade einen wütenden Bullen und einen angepißten Ehemann losgeworden ist, hat von Natur aus etwas Romantisches an sich.Terry the Tramp Orendorff wurde 1947 in eine zerrüttete, mittelständische Familie mit einem abwesenden Vater geboren. Er wuchs mit Lust auf Gewalt in Alhambra heran, einer überaus harten landwirtschaftlichen Gegend im Süden Kaliforniens. In dieser knallharten Umgebung entwickelte er die Fähigkeit, einen Mann zu durchschauen, auch wenn dieser doppelt so groß wie er war. Er konnte dessen Schwächen erkennen und den wunden Punkt finden.Terry wurde zum International President des Vagos MC, einem der berüchtigtsten Einprozenter-Motorradclubs im Süden Kaliforniens, und blieb während Zeiten des Umbruchs, während Gerichtsverfahren, Drogenkonsum und Kriegen zwischen den Clubs im Amt. Nachdem er dem Club ein Leben lang gedient hatte, wurde er rücksichtslos vertrieben.Zu seinen Zeiten als International President verhalf Terry dem Club dazu, nach Wyoming, Hawaii, Oregon, Nevada und Japan zu expandieren. Er führte seine Brüder an: durch die Marihuana-Zeit der Hippies, durch die sinnlose Gewalt in den 70ern, die durch den Gebrauch von Barbituraten (Reds) ausgelöst wurde, und später durch die Ära der Gangster mit Kokain und Speed. Er verhandelte auf dem rutschigen Parkett der Clubkriege und der miesen internen Konflikte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Terry the Tramp
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben eines Einprozenters wird jenseits der normalen Gesellschaft gelebt und an deren Rande überlebt. Für die einen ist es eine träumerische, wilde Existenz. Andere verbinden damit Umbruch, Verrat, gefährliche Situationen und Spitzel. Aber die Reflxion von Neonlicht auf rasendem Chrom morgens um 3:00 Uhr, wenn man gerade einen wütenden Bullen und einen angepißten Ehemann losgeworden ist, hat von Natur aus etwas Romantisches an sich.Terry the Tramp Orendorff wurde 1947 in eine zerrüttete, mittelständische Familie mit einem abwesenden Vater geboren. Er wuchs mit Lust auf Gewalt in Alhambra heran, einer überaus harten landwirtschaftlichen Gegend im Süden Kaliforniens. In dieser knallharten Umgebung entwickelte er die Fähigkeit, einen Mann zu durchschauen, auch wenn dieser doppelt so groß wie er war. Er konnte dessen Schwächen erkennen und den wunden Punkt finden.Terry wurde zum International President des Vagos MC, einem der berüchtigtsten Einprozenter-Motorradclubs im Süden Kaliforniens, und blieb während Zeiten des Umbruchs, während Gerichtsverfahren, Drogenkonsum und Kriegen zwischen den Clubs im Amt. Nachdem er dem Club ein Leben lang gedient hatte, wurde er rücksichtslos vertrieben.Zu seinen Zeiten als International President verhalf Terry dem Club dazu, nach Wyoming, Hawaii, Oregon, Nevada und Japan zu expandieren. Er führte seine Brüder an: durch die Marihuana-Zeit der Hippies, durch die sinnlose Gewalt in den 70ern, die durch den Gebrauch von Barbituraten (Reds) ausgelöst wurde, und später durch die Ära der Gangster mit Kokain und Speed. Er verhandelte auf dem rutschigen Parkett der Clubkriege und der miesen internen Konflikte.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Serendipity. Tl.1
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Serendipity ist die Gabe, zufällig glückliche und unerwartete Entdeckungen zu machen.Dennis Knickel scheint über diese Gabe zu verfügen. Zumindest dann, wenn er sich seinen Rucksack aufsetzt, an die Westküste der USA fliegt und dort Menschen begegnet. Gewöhnlichen Menschen? Nicht auf dieser Reise. Dennis begegnet unter anderem obdachlosen Hippies, einem Drogendealer auf der Flucht, einer Lesbe, die sich während ihres Liebesspiels von einem Mann Sextipps geben lässt, und einem Vater, der seine Mädels aufgabelt, die mit einem Kofferraum voll Gras wegen einer Autopanne liegen geblieben sind. Darüber hinaus sieht er nach über 14 Jahren seinen Schulfreund Leo wieder, schließt Freundschaften mit einem angehenden Jedi-Ritter sowie einem bärtigen Freak mit einem Herz aus Gold und Chaos im Blut, verliebt sich in eine außergewöhnliche Frau und gerät obendrein noch mehrfach in akute Lebensgefahr ...Im ersten Teil von "Serendipity" erzählt Dennis von seinen Erlebnissen in San Francisco, der Monterey Bay (Santa Cruz, Pacific Grove, Carmel, Monterey), Big Sur, Oakland, Portland, Seattle und dem Redwood National Park.Dieses Buch ist weder ein gewöhnlicher Reisebericht noch ein klassischer Reiseführer. Dennis Knickel beschreibt seine Reise lebendig und stets mit einem amüsanten Augenzwinkern. Seine Abenteuer werden überdies mit informativen Exkursen aufgepeppt, was "Serendipity" zu einem spannenden Vertreter des Gonzojournalismus macht.Mehr als nur ein Buch:Du kannst Dir als Käufer dieses Buches kostenfrei einen Premium-Account auf www.dennisknickel.com einrichten lassen. Mit Deinem persönlichen Premium-Account erhältst Du Zugang zu Hunderten Fotos und Videos der Reise sowie zu Landkarten, die die Wege nachzeichnen, die Dennis täglich zurückgelegt hat. Auch der Austausch mit anderen Lesern und Dennis Knickel selbst ist über die Website möglich. All dies macht "Serendipity" zu einem spannenden und interaktiven Erlebnis, welches weit über die Grenzen eines gewöhnlichen Buchs hinausgeht."Serendipity" ist der 4. Band aus Dennis Knickels Reiseabenteurreihe "Let Your Light Shine in the World":1. "Kaffee, Kiffer, Killerkatzen - Abenteuerurlaub auf Hawaii"2. "Anarchistenherz - Mit dem Rucksack durch Kuba"3. "Curry-Competition - Mit dem Rucksack durch Thailand" (im Handel erhältlich)4. "Serendipity - Die unverhofften Glücksfälle eines Backpackers in den USA"

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Serendipity. Tl.1
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Serendipity ist die Gabe, zufällig glückliche und unerwartete Entdeckungen zu machen.Dennis Knickel scheint über diese Gabe zu verfügen. Zumindest dann, wenn er sich seinen Rucksack aufsetzt, an die Westküste der USA fliegt und dort Menschen begegnet. Gewöhnlichen Menschen? Nicht auf dieser Reise. Dennis begegnet unter anderem obdachlosen Hippies, einem Drogendealer auf der Flucht, einer Lesbe, die sich während ihres Liebesspiels von einem Mann Sextipps geben lässt, und einem Vater, der seine Mädels aufgabelt, die mit einem Kofferraum voll Gras wegen einer Autopanne liegen geblieben sind. Darüber hinaus sieht er nach über 14 Jahren seinen Schulfreund Leo wieder, schließt Freundschaften mit einem angehenden Jedi-Ritter sowie einem bärtigen Freak mit einem Herz aus Gold und Chaos im Blut, verliebt sich in eine außergewöhnliche Frau und gerät obendrein noch mehrfach in akute Lebensgefahr ...Im ersten Teil von "Serendipity" erzählt Dennis von seinen Erlebnissen in San Francisco, der Monterey Bay (Santa Cruz, Pacific Grove, Carmel, Monterey), Big Sur, Oakland, Portland, Seattle und dem Redwood National Park.Dieses Buch ist weder ein gewöhnlicher Reisebericht noch ein klassischer Reiseführer. Dennis Knickel beschreibt seine Reise lebendig und stets mit einem amüsanten Augenzwinkern. Seine Abenteuer werden überdies mit informativen Exkursen aufgepeppt, was "Serendipity" zu einem spannenden Vertreter des Gonzojournalismus macht.Mehr als nur ein Buch:Du kannst Dir als Käufer dieses Buches kostenfrei einen Premium-Account auf www.dennisknickel.com einrichten lassen. Mit Deinem persönlichen Premium-Account erhältst Du Zugang zu Hunderten Fotos und Videos der Reise sowie zu Landkarten, die die Wege nachzeichnen, die Dennis täglich zurückgelegt hat. Auch der Austausch mit anderen Lesern und Dennis Knickel selbst ist über die Website möglich. All dies macht "Serendipity" zu einem spannenden und interaktiven Erlebnis, welches weit über die Grenzen eines gewöhnlichen Buchs hinausgeht."Serendipity" ist der 4. Band aus Dennis Knickels Reiseabenteurreihe "Let Your Light Shine in the World":1. "Kaffee, Kiffer, Killerkatzen - Abenteuerurlaub auf Hawaii"2. "Anarchistenherz - Mit dem Rucksack durch Kuba"3. "Curry-Competition - Mit dem Rucksack durch Thailand" (im Handel erhältlich)4. "Serendipity - Die unverhofften Glücksfälle eines Backpackers in den USA"

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot