Angebote zu "American" (96 Treffer)

Kategorien

Shops

American Dad - Season 4
7,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

From Mike Barker, Matt Weitzman and Seth MacFarlane (Family Guy) comes this hilarious, star-spangled salute to the American race; American Dad! Attention, terrorists, pinkos, and hippies: your days are numbered! CIA Agent Stan Smith is back, stopping at nothing to make the world safe for right-wing democracy and provide for his outrageously dysfunctional extended family. Amid botched kidnapping and beefcake body doubles, Stan hosts a torturously funny CIA telethon; his wife, Francine, is reunited with her ex-fiancé; and resident-alien Roger hosts a booze-soaked spring break that may just push favourite son Steve all the way through puberty. God bless American Dad!

Anbieter: Zavvi
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
American Hippies
93,99 € *
ggf. zzgl. Versand

American Hippies ab 93.99 € als gebundene Ausgabe: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
American Hippies
24,49 € *
ggf. zzgl. Versand

American Hippies ab 24.49 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Hippies, Indians, and the Fight for Red Power  ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Through much of the 20th century, federal policy toward Indians sought to extinguish all remnants of native life and culture. That policy was dramatically confronted in the late 1960s when a loose coalition of hippies, civil rights advocates, Black Panthers, unions, Mexican-Americans, Quakers and other Christians, celebrities, and others joined with Red Power activists to fight for Indian rights. In Hippies, Indians and the Fight for Red Power, Sherry Smith offers the first full account of this remarkable story. Hippies were among the first non-Indians of the post-World War II generation to seek contact with Native Americans. The counterculture saw Indians as genuine holdouts against conformity, inherently spiritual, ecological, tribal, communal - the original "long hairs". Searching for authenticity while trying to achieve social and political justice for minorities, progressives of various stripes and colors were soon drawn to the Indian cause. Black Panthers took part in Pacific Northwest fish-ins. Corky Gonzales' Mexican American Crusade for Justice provided supplies and support for the Wounded Knee occupation. Actor Marlon Brando and comedian Dick Gregory spoke about the problems Native Americans faced. For their part, Indians understood they could not achieve political change without help. Non-Indians had to be educated and enlisted. Smith shows how Indians found, among this hodge-podge of dissatisfied Americans, willing recruits to their campaign for recognition of treaty rights; realization of tribal power, sovereignty, and self-determination; and protection of reservations as cultural homelands. The coalition was ephemeral but significant, leading to political reforms that strengthened Indian sovereignty. Thoroughly researched and vividly written, this book not only illuminates this transformative historical moment but contributes greatly to our understanding about social movements. 1. Language: English. Narrator: Kristin Price. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/011568/bk_adbl_011568_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Little Bird Told Me: Tragedy and Triumph of an ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

A young hippie couple reach both enlightenment and social fame via their "material pragmatism", supported by both Western and Eastern religion - and with some help from an American Indian named "Little Bird". They triumph, both materially and spiritually, after almost hitting rock bottom. This eclectic novel, described by the author as borrowing from all genres of fiction, features kidnapping, mental illness, psychedelics, folk-rock, radicals and liberals, good hippies, a hippie terrorist, amateur telescope makers, ecological power companies, gurus, and more. 1. Language: English. Narrator: Michael Butler. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/bigh/000039/bk_bigh_000039_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer USA: Der Westen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Wählen Sie unter 15 individuell zusammengestellten Routen quer durch den Westen der USA. Der Nelles Guide führt Sie von Los Angeles und San Francisco über Las Vegas, den Grand Canyon und das Monument Valley zu den Indianerstätten im Südwesten sowie nach Houston in Texas. Von Seattle aus wird der Nordwesten einschließlich dem Yellowstone National Park und Vancouver in Kanada erkundet.LAND UND LEUTE: Der Wilde Westen ist gezähmt, die Cowboys arbeiten auf Gästefarmen, die Indianer betreiben Spielkasinos in ihren Reservaten. Kalifornien, einst Ziel der Goldsucher und später der Hippies, ist heute High Tech-Region. Der Nelles Guide macht Sie mit dem "American Way of Life" vertraut.REISEINFORMATIONEN: Nach jedem Kapitel sind (Internet-)Adressen und Telefonnummern von Restaurants, Nationalparks und Museen in Info-Boxen zusammengefasst. Praktische Tipps von A - Z sowie Hinweise zu Mietautos und Wohnmobilen, ergänzt durch eine ausführliche Hotelliste, finden Sie am Ende des Buches.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer USA: Der Westen
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

REISEZIELE: Wählen Sie unter 15 individuell zusammengestellten Routen quer durch den Westen der USA. Der Nelles Guide führt Sie von Los Angeles und San Francisco über Las Vegas, den Grand Canyon und das Monument Valley zu den Indianerstätten im Südwesten sowie nach Houston in Texas. Von Seattle aus wird der Nordwesten einschließlich dem Yellowstone National Park und Vancouver in Kanada erkundet.LAND UND LEUTE: Der Wilde Westen ist gezähmt, die Cowboys arbeiten auf Gästefarmen, die Indianer betreiben Spielkasinos in ihren Reservaten. Kalifornien, einst Ziel der Goldsucher und später der Hippies, ist heute High Tech-Region. Der Nelles Guide macht Sie mit dem "American Way of Life" vertraut.REISEINFORMATIONEN: Nach jedem Kapitel sind (Internet-)Adressen und Telefonnummern von Restaurants, Nationalparks und Museen in Info-Boxen zusammengefasst. Praktische Tipps von A - Z sowie Hinweise zu Mietautos und Wohnmobilen, ergänzt durch eine ausführliche Hotelliste, finden Sie am Ende des Buches.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Hipster
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ende der neunziger Jahre tauchte plötzlich eine neue soziale Spezies in US-Großstädten auf: die Hipster. Die Erben der Beatniks oder Hippies trugen zu enge Jeans, Baseballmützen, Schnäuzer und hatten Dosenbier oder einen Laptop dabei. Begleitet wurde ihr Auftreten von der Musik der Strokes oder von Belle and Sebastian, 2001 setzte Wes Anderson ihnen in "The Royal Tenenbaums" ein filmisches Denkmal. Spätestens als 2004 die erste deutsche Filiale von American Apparel eröffnete, hatten die Hipster bzw. die eng mit ihnen verwandten digitalen Bohèmes den Sprung über den Atlantik geschafft. Die New Yorker Zeitschrift n+1 widmete den Hipstern 2009 eine Tagung an der New School: Was sind eigentlich Hipster? Und wofür sind sie ein Symptom? Für eine Generation, die Geld verdienen und doch nicht erwachsen werden will? Ein durch und durch ironisches Zeitalter? Den postindustriellen Konsumkapitalismus? Der Band sorgte nicht nur in den USA für großes Aufsehen, das Buch wird mittlerweile in mehrere Sprachen übersetzt. In dieser Ausgabe werfen Jens-Christian Rabe (Süddeutsche Zeitung), Tobias Rapp (Der Spiegel) und Thomas Meinecke zusätzlich einen deutschen Blick auf dieses transatlantische Phänomen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Hipster
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ende der neunziger Jahre tauchte plötzlich eine neue soziale Spezies in US-Großstädten auf: die Hipster. Die Erben der Beatniks oder Hippies trugen zu enge Jeans, Baseballmützen, Schnäuzer und hatten Dosenbier oder einen Laptop dabei. Begleitet wurde ihr Auftreten von der Musik der Strokes oder von Belle and Sebastian, 2001 setzte Wes Anderson ihnen in "The Royal Tenenbaums" ein filmisches Denkmal. Spätestens als 2004 die erste deutsche Filiale von American Apparel eröffnete, hatten die Hipster bzw. die eng mit ihnen verwandten digitalen Bohèmes den Sprung über den Atlantik geschafft. Die New Yorker Zeitschrift n+1 widmete den Hipstern 2009 eine Tagung an der New School: Was sind eigentlich Hipster? Und wofür sind sie ein Symptom? Für eine Generation, die Geld verdienen und doch nicht erwachsen werden will? Ein durch und durch ironisches Zeitalter? Den postindustriellen Konsumkapitalismus? Der Band sorgte nicht nur in den USA für großes Aufsehen, das Buch wird mittlerweile in mehrere Sprachen übersetzt. In dieser Ausgabe werfen Jens-Christian Rabe (Süddeutsche Zeitung), Tobias Rapp (Der Spiegel) und Thomas Meinecke zusätzlich einen deutschen Blick auf dieses transatlantische Phänomen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot