Angebote zu "Müller" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

SiMalbuch für 4-5 jährige Kinde (Hippies)
14,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.03.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: SiMalbuch für 4-5 jährige Kinde (Hippies), Titelzusatz: Dieses Buch enthält 40 stressfreie Farbseiten, mit denen die Frustration verringert und das Selbstvertrauen gestärkt werden soll. Dieses Buch soll kleinen Kindern helfen, die Kontrolle über die Feder zu entwicke, Autor: Müller, Geert // Tbd, Verlag: Best Activity Books for Kids, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kinder- und Jugendbücher // Geschichten, Reime, Seiten: 46, Empfohlenes Alter: ab 4 Jahre // bis 5 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 145 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
SO36
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Ein Ort für Punks, Hippies, Burner, Hedonisten, Homos, Heteros und andere Lichtgestalten. Das SO ist Symbol eines wütenden Stadtteils - Hausbesetzer vs. Bullen, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer Kampf.Der opulente Jubiläumsband versammelt brutal chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort entsprungen sind - eine Zeitreise durch die Punkgeschichte. Doch es geht um weitaus mehr als um eine Revue: Es wird auch die Frage verhandelt, warum der dreckige Punkschuppen oder schillernde Nachtclub das alles eigentlich überlebt hat. Ob Ratinger Hof oder CBGB's - versunken, fast vergessen. Das SO36 aber bietet noch heute die Möglichkeit zur Ekstase, verpflichtet sich der Irritation. Der über 400 Seiten starke Bildband, ein fotolastiger Punk-Brocken, ist Rückblick und Anstiftung zugleich.Eine Zeitreise durch die Subkulturgeschichte Deutschlands, unter anderem mit Wolfgang Müller (Die Tödliche Doris), Claus Ritter (Male), Frieder Butzmann, Frank Z. (Abwärts), Bettina Köster (Malaria), Charly Harper (UK SUBS), Mark Reeder (Die Unbekannten), Volker Hauptvogel (MDK), Henry Rollins (Black FLag), Johnny Bottrop (Terrorgruppe), Rahel Kindermann (She-Devils), Lou Koller (Sick of it All), Roger Miret (Agnostic Front), Ipek Ipekcioglu, Elvira Westwärts, Fatma Souad, Page Hamilton (Helmet) und Sookee.Dem Band liegt eine DVD bei, mit Filmen, Interviews sowie weiterem umfangreichen Videomaterial.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
SO36
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Ein Ort für Punks, Hippies, Burner, Hedonisten, Homos, Heteros und andere Lichtgestalten. Das SO ist Symbol eines wütenden Stadtteils - Hausbesetzer vs. Bullen, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer Kampf.Der opulente Jubiläumsband versammelt brutal chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort entsprungen sind - eine Zeitreise durch die Punkgeschichte. Doch es geht um weitaus mehr als um eine Revue: Es wird auch die Frage verhandelt, warum der dreckige Punkschuppen oder schillernde Nachtclub das alles eigentlich überlebt hat. Ob Ratinger Hof oder CBGB's - versunken, fast vergessen. Das SO36 aber bietet noch heute die Möglichkeit zur Ekstase, verpflichtet sich der Irritation. Der über 400 Seiten starke Bildband, ein fotolastiger Punk-Brocken, ist Rückblick und Anstiftung zugleich.Eine Zeitreise durch die Subkulturgeschichte Deutschlands, unter anderem mit Wolfgang Müller (Die Tödliche Doris), Claus Ritter (Male), Frieder Butzmann, Frank Z. (Abwärts), Bettina Köster (Malaria), Charly Harper (UK SUBS), Mark Reeder (Die Unbekannten), Volker Hauptvogel (MDK), Henry Rollins (Black FLag), Johnny Bottrop (Terrorgruppe), Rahel Kindermann (She-Devils), Lou Koller (Sick of it All), Roger Miret (Agnostic Front), Ipek Ipekcioglu, Elvira Westwärts, Fatma Souad, Page Hamilton (Helmet) und Sookee.Dem Band liegt eine DVD bei, mit Filmen, Interviews sowie weiterem umfangreichen Videomaterial.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
SO36, m. DVD
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Ein Ort für Punks, Hippies, Burner, Hedonisten, Homos, Heteros und andere Lichtgestalten. Das SO ist Symbol eines wütenden Stadtteils - Hausbesetzer vs. Bullen, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer Kampf.Der opulente Jubiläumsband versammelt brutal chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort entsprungen sind - eine Zeitreise durch die Punkgeschichte. Doch es geht um weitaus mehr als um eine Revue: Es wird auch die Frage verhandelt, warum der dreckige Punkschuppen oder schillernde Nachtclub das alles eigentlich überlebt hat. Ob Ratinger Hof oder CBGB's - versunken, fast vergessen. Das SO36 aber bietet noch heute die Möglichkeit zur Ekstase, verpflichtet sich der Irritation. Der über 400 Seiten starke Bildband, ein fotolastiger Punk-Brocken, ist Rückblick und Anstiftung zugleich.Eine Zeitreise durch die Subkulturgeschichte Deutschlands, unter anderem mit Wolfgang Müller (Die Tödliche Doris), Claus Ritter (Male), Frieder Butzmann, Frank Z. (Abwärts), Bettina Köster (Malaria), Charly Harper (UK SUBS), Mark Reeder (Die Unbekannten), Volker Hauptvogel (MDK), Henry Rollins (Black FLag), Johnny Bottrop (Terrorgruppe), Rahel Kindermann (She-Devils), Lou Koller (Sick of it All), Roger Miret (Agnostic Front), Ipek Ipekcioglu, Elvira Westwärts, Fatma Souad, Page Hamilton (Helmet) und Sookee.Dem Band liegt eine DVD bei, mit Filmen, Interviews sowie weiterem umfangreichen Videomaterial.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
SO36
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Ein Ort für Punks, Hippies, Burner, Hedonisten, Homos, Heteros und andere Lichtgestalten. Das SO ist Symbol eines wütenden Stadtteils – Hausbesetzer vs. Bullen, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer Kampf. Der opulente Jubiläumsband versammelt brutal chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort entsprungen sind – eine Zeitreise durch die Punkgeschichte. Doch es geht um weitaus mehr als um eine Revue: Es wird auch die Frage verhandelt, warum der dreckige Punkschuppen oder schillernde Nachtclub das alles eigentlich überlebt hat. Ob Ratinger Hof oder CBGB’s – versunken, fast vergessen. Das SO36 aber bietet noch heute die Möglichkeit zur Ekstase, verpflichtet sich der Irritation. Der über 400 Seiten starke Bildband, ein fotolastiger Punk-Brocken, ist Rückblick und Anstiftung zugleich. Eine Zeitreise durch die Subkulturgeschichte Deutschlands, unter anderem mit Wolfgang Müller (Die Tödliche Doris), Claus Ritter (Male), Frieder Butzmann, Frank Z. (Abwärts), Bettina Köster (Malaria), Charly Harper (UK SUBS), Mark Reeder (Die Unbekannten), Volker Hauptvogel (MDK), Henry Rollins (Black FLag), Johnny Bottrop (Terrorgruppe), Rahel Kindermann (She-Devils), Lou Koller (Sick of it All), Roger Miret (Agnostic Front), Ipek Ipekcioglu, Elvira Westwärts, Fatma Souad, Page Hamilton (Helmet) und Sookee. Dem Band liegt eine DVD bei, mit Filmen, Interviews sowie weiterem umfangreichen Videomaterial.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Müller 1
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kriminalroman mit mystischem Hintergrund Ist Ihnen folgendes schon einmal passiert: Sie betreten einen Raum in dem eine Person sitzt. Von einem Augenblick zum anderen fühlen Sie sich matt und erschöpft? Ein freundlicher Mensch unterhält sich mit Ihnen und Sie sind plötzlich so müde, dass Sie kaum noch die Augen offen halten können? Und Sie denken, wenn er nur aufhören würde! Doch weil Sie zur Höflichkeit erzogen wurden, lassen Sie es über sich ergehen. Vampirismus hat mit Blutsaugen nichts zu tun. Wir erleben ihn ständig in unserem Alltag, ohne dass uns bewusst wird, was da gerade geschieht - es bedient sich jemand unserer Lebensenergie. Der neurotische Polizist Müller wird zu einem Verkehrsunfall hinzugezogen. Was macht die Kriminalpolizei bei einem Verkehrsunfall, stellt er sich berechtigt die Frage? Im Kofferraum des ausgebrannten Autowracks befand sich eine nackte Frauenleiche. Zudem es sich bei dem Fahrzeug um den Dienstwagen des Bürgermeisters handelt. Was ist hier passiert? Zusammen mit der Gerichtsmedizinerin Irmgard Dokant kommt er einem Komplott auf die Spur, dessen Existenz und Ausmass sie nie für möglich gehalten hätten. Je mehr sie herausbekommen, umso unglaublicher stellt sich die Situation dar. Wissen kann gefährlich sein! Aus den Jägern werden die Gejagten. Hilfe bekommen sie unverhofft aus dem sogenannten Untergrund. Denn: Subkultur ist auch Kultur, oder so ähnlich. Dabei treffen sie auf Punks, Rockerbräute, Hippies, militante Esoteriker, Schlammcatcher, Tierschützer und den Hagebuttenmann. Wer sollte sich auch sonst um Dieda kümmern, wenn nicht die Arbeitslosen und die Rentner? Auch ein zeitloser Herr mit vielen Namen bietet seine Unterstützung an.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
SO36
37,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Ein Ort für Punks, Hippies, Burner, Hedonisten, Homos, Heteros und andere Lichtgestalten. Das SO ist Symbol eines wütenden Stadtteils – Hausbesetzer vs. Bullen, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer Kampf. Der opulente Jubiläumsband versammelt brutal chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort entsprungen sind – eine Zeitreise durch die Punkgeschichte. Doch es geht um weitaus mehr als um eine Revue: Es wird auch die Frage verhandelt, warum der dreckige Punkschuppen oder schillernde Nachtclub das alles eigentlich überlebt hat. Ob Ratinger Hof oder CBGB’s – versunken, fast vergessen. Das SO36 aber bietet noch heute die Möglichkeit zur Ekstase, verpflichtet sich der Irritation. Der über 400 Seiten starke Bildband, ein fotolastiger Punk-Brocken, ist Rückblick und Anstiftung zugleich. Eine Zeitreise durch die Subkulturgeschichte Deutschlands, unter anderem mit Wolfgang Müller (Die Tödliche Doris), Claus Ritter (Male), Frieder Butzmann, Frank Z. (Abwärts), Bettina Köster (Malaria), Charly Harper (UK SUBS), Mark Reeder (Die Unbekannten), Volker Hauptvogel (MDK), Henry Rollins (Black FLag), Johnny Bottrop (Terrorgruppe), Rahel Kindermann (She-Devils), Lou Koller (Sick of it All), Roger Miret (Agnostic Front), Ipek Ipekcioglu, Elvira Westwärts, Fatma Souad, Page Hamilton (Helmet) und Sookee. Dem Band liegt eine DVD bei, mit Filmen, Interviews sowie weiterem umfangreichen Videomaterial.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Müller 1
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriminalroman mit mystischem Hintergrund Ist Ihnen folgendes schon einmal passiert: Sie betreten einen Raum in dem eine Person sitzt. Von einem Augenblick zum anderen fühlen Sie sich matt und erschöpft? Ein freundlicher Mensch unterhält sich mit Ihnen und Sie sind plötzlich so müde, dass Sie kaum noch die Augen offen halten können? Und Sie denken, wenn er nur aufhören würde! Doch weil Sie zur Höflichkeit erzogen wurden, lassen Sie es über sich ergehen. Vampirismus hat mit Blutsaugen nichts zu tun. Wir erleben ihn ständig in unserem Alltag, ohne dass uns bewusst wird, was da gerade geschieht - es bedient sich jemand unserer Lebensenergie. Der neurotische Polizist Müller wird zu einem Verkehrsunfall hinzugezogen. Was macht die Kriminalpolizei bei einem Verkehrsunfall, stellt er sich berechtigt die Frage? Im Kofferraum des ausgebrannten Autowracks befand sich eine nackte Frauenleiche. Zudem es sich bei dem Fahrzeug um den Dienstwagen des Bürgermeisters handelt. Was ist hier passiert? Zusammen mit der Gerichtsmedizinerin Irmgard Dokant kommt er einem Komplott auf die Spur, dessen Existenz und Ausmaß sie nie für möglich gehalten hätten. Je mehr sie herausbekommen, umso unglaublicher stellt sich die Situation dar. Wissen kann gefährlich sein! Aus den Jägern werden die Gejagten. Hilfe bekommen sie unverhofft aus dem sogenannten Untergrund. Denn: Subkultur ist auch Kultur, oder so ähnlich. Dabei treffen sie auf Punks, Rockerbräute, Hippies, militante Esoteriker, Schlammcatcher, Tierschützer und den Hagebuttenmann. Wer sollte sich auch sonst um Dieda kümmern, wenn nicht die Arbeitslosen und die Rentner? Auch ein zeitloser Herr mit vielen Namen bietet seine Unterstützung an.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe