Angebote zu "Schlaghose" (4 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Natürliche Mängel
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Philip Marlowe in Schlaghosen. Kalifornien 1970: Der junge Hippie-Detektiv Doc Sportello erhält den Auftrag, beim Bodyguard eines Immobilienhais Schulden einzutreiben. Als Doc aus einem neongrellen Marihuana-Rausch erwacht, blickt er allerdings in das Gesicht von Lieutenant Bigfoot Bjornsen. Die Leiche des Bodyguards neben ihm sieht aus wie ein frisch geschlachteter Truthahn. Der Immobilienhai ist entführt, und Bigfoot, der Leuten gern seine Stacheldrahtsammlung zeigt, mag keine Hippies ... Pynchon, der ´´Shakespeare der Popkultur´´ (Welt) schreibt über Verbrecher und Surfer, Manson und Nixon, über das Ende des Summer of Love und die Geburt des Internets. ´´Das zugänglichste Werk des größten amerikanischen Autors der Gegenwart, die perfekte Einstiegsdroge.´´ (Stern)

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Wir vom Jahrgang 1969 - Kindheit und Jugend
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jahrgang 1969 - das waren die Kinder der Hippie-Ära. Der erste Mensch betrat den Mond, Hippies trafen sich in Woodstock und unsere Eltern bekamen nur mit Trauschein eine Wohnung. Wir sind dieWunschkinder im Pillenknick und wuchsen in eine Welt mit Kinderläden, drei Fernsehprogrammen, grellbunten Tapeten, Schlaghosen und Prilblumen hinein. Nach dem Unglück von Tschernobyl aßen wir jahrelang keine Pilze mehr, schrieben über Boris Becker Aufsätze und bekamen zu Nenas´´99 Luftballons´´unseren ersten Kuss. Uns wirft so leicht nichts mehr um.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Köln: Filmreise in die 70er Jahre. Tl.1, 1 DVD
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Film entführt Sie in die erste Hälfte, der wohl buntesten Epoche des 20. Jahrhunderts: In die Kölner Jahre von 1970-75. Nie zuvor zeigte sich die Stadt so vielfältig, so modern und schrill. Im Stadtpanorama erscheinen nun die höchsten Wohnhäuser der Republik, auf neuen Autostraßen kann man das Stadtgebiet innerhalb weniger Minuten durchfahren und der Baustoff für alles Neue heißt Beton. Nie hatte Köln so viele Einwohner: Zur Hälfte des Jahrzehnts sind es eine Million. Die Kinder der 60er sind jetzt Teenager: Schlaghosen und lange Haare sind Pflicht, die neue Domplatte wird zum Mekka der Hippies, der Musikanten, Pflastermaler und der ersten Skateboarder. Und in den Kellern der Stadt feiert die Jugend ihre Partys am liebsten auf Matratzenlagern. Jeder dritte Kölner ist jünger als 25 Jahre und kaum jemand will den eigenen Eltern nacheifern. Demonstrationen gehören nun ebenso zum Alltag, wie die Subkulturen von der Rock- bis zur Schwulenszene, wie die ersten Sexshops auf der Fußgängerzone oder Kölns erster Flohmarkt in der Altstadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
1968
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschenkidee zum 50. Geburtstag: gelebte Geschichte, besondere Momente, bewegende Erinnerungen. Informative Querschnitte aus Politik, Kultur, Gesellschaft, Mode, Unterhaltung und Sport. Emotionales, historisches Bildmaterial. Freies Textfeld am Buchanfang für eine persönliche Widmung. Zusätzliche freie Seiten für die Dokumentation eigener Erinnerungen am Buchende. Bonus: Film-Zeitreise mittels QR-Codes. Stabiler, hochwertiger Einband. Kompaktes Buchformat (14,5 x 19,0 cm). Vor einem halben Jahrhundert wurden die 68er-Kinder in ein entscheidendes Jahr der deutschen Nachkriegsgeschichte hineingeboren. Einige ihrer Lieblingsspielsachen gibt es nicht mehr und über so manche modische Entgleisung wundert man sich erst heute. 1968 war ein ganz besonderer Jahrgang. Ein Jahrgangsbuch, das zum gemeinsamen Gespräch anregt Wussten Sie, dass die beliebtesten Namen im Jahr 1968 unter anderem Claudia, Anja, Stefan oder Michael waren, die Beatles mit ´´Hey Jude´´ die Charts eroberten, die Männergerne weit geschnittene Schlaghosen aus Cord oder Tweedstoff trugen, oder sich das erste Mal 400.000 Hippies auf einem Acker im Bundesstaat New York zum ´´Woodstock-Festival´´ trafen? Im ersten Teil dieses Geschenkbuches wurden viele wissenswerte und unterhaltsame Fakten zum Geburtsjahr des Jubilars zusammengetragen. Informationen zu technischen Fortschritten, gesellschaftlichen Ereignissen, beliebten Gassenhauern, literarischen Meilensteinen - ansprechend und übersichtlich in Bild und Text präsentiert. Außerdem skizziert dieses Buch, welche Ereignisse und Entwicklungen den Großteil der Kindheit zwischen den Jahren 1968 und 1978 geprägt haben. Und - die aufregenden Jugendjahre bis 1988 dürfen bei diesem besonderen Rückblick natürlich auch nicht fehlen. Jubiläum, Geburtstag, Jahrestag Eine wunderbare Geschenkidee, die verbindet, Gespräche anstößt und dem Beschenkten eine tolle Gelegenheit bietet, seine Erinnerungen mit der Familie und Freunden zu teilen. Berühren Sie mit diesemJahrgangsbuch einen besonderen Menschen und nehmen Sie ihn mit auf einen kurzen Ausflug durch seine Kindheit und Jugend.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot