Angebote zu "Bremen" (11 Treffer)

Lederarmband Bremen, Inkl. Wunsch Gravur
22,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Echtleder Armband mit individueller Gravur Farbe wählbar schwarz, weiß, braun, used weiß, used schwarz Echtlederarmband für Damen und Herren in ca. 25 cm Länge mit Schnallen-Verschluss. - Vielfach laengenverstellbar. - Laengenverstellbar 5 Stufen, so fuer nahezu jedes Handgelenk passend - Verschluss Schnalle

Anbieter: DaWanda - Mode
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Stickdatei Hippie Eule Ursula 10x10 ITH
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ITH Stickdatei Hippie Eule Ursula - Eine ITH Stickdatei für eine Stickmaschine - Motiv Eule Ursula im Boho Style, mit Peace Zeichen und Blumen Stirnband - ITH Wird komplett im Stickrahmen gestickt, nur die Wendeöffnung wird mit der Hand geschlossen. - inkl. bebilderter Schritt für Schritt Anleitung im PDF Format - Stickmusterformate PES, JEF, HUS, VIP, VP3, XXX, EXP, - Stickgröße 84 x 99 mm mit ca. 6194 Stichen - Stickrahmen 10x10 cm ° Download Artikel Nach Zahlungseingang kann die Stickdatei heruntergeladen werden. ° Nutzungungsbedingungen der Stickdateien Vervielfältigungen undoder Veränderungen der Stickmusterdateien, sowie die Weitergabe, in jeglicher Art, sind nicht gestattet. Wir weisen Sie darauf hin, dass Marco Bremer ausschließlicher Rechteinhaber an den Stickmustern ist. Die Eule wurde entworfen und digitalisiert von Stickdesign Kerstin Bremer. Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Nutzungsbedingungen. Sie finden diese in unseren AGB und sie sind bei jeder Stickdatei dabei. ° Gewerbliche Nutzung Sie dürfen Ihre selbst gestickten Eulen in Kleinmengen (maximal 25x) und mit dem Hinweis Stickdatei von Stickdesign Kerstin Bremer verkaufen. Eine darüber hinausgehende gewerbliche Nutzung, bedarf der gesonderten Vereinbarung. ° Wichtiger Hinweis Die Stickdatei ist nach dem versenden vom Rückgaberecht & Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Anbieter: DaWanda - Handarb...
Stand: 06.01.2018
Zum Angebot
Wundervolle seltene Vintage Blechdose Eduscho
16,00 € *
zzgl. 5,50 € Versand

Zauberhafte Kaffeedose von Eduscho, vermutlich aus den 1940er 50er Jahren. Natürlich nach all den Jahrzehnten mit etlichen Gebrauchsspuren, siehe Bilder Gemarkt Eduscho Eduard Schopf Bremen Maße 15 x 12 x 10 cm

Anbieter: DaWanda - Vintage
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Das Geschäftsjahr 1968/69
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

BRD, 1965. Auf einem Fortbildungslehrgang für Journalisten lernen sich zwei junge Männer kennen, die gleich spüren, daß sie Großes miteinander vorhaben. Doch noch bremst der Muff der Zeit: Die Schlammstrecke der allgemeinen Wehrpflicht will durchrobbt sein, der dahinter liegende Morast aus bürgerlicher Paarbeziehung und Provinzreporterdasein ebenso. Dann aber geht es Schlag auf Schlag: nach Düsseldorf, ins Beuys-Umfeld, die beiden Freunde gründen eine Hippie-Gartenlaubenfirma, in durchwachten Nächten wird das erste discoreife Stroboskop-Blitzlicht gebaut, Premiere in Hamburgs coolstem Psychedelic-Club, euphorische Verzückung, weiter zu den Essener Songtagen, Frank Zappa, Freakout-Pfingsten, fette Aufträge und der Traum vom antikapitalistischen Betrieb im Kapitalismus - das ´´Geschäftsjahr 1968/69´´ kommt in Fahrt. Mit präziser Lakonie zeigt Bernd Cailloux die 68er in grellem, aber um so realistischerem Licht: nicht als Polit-, sondern als Start-up-Unternehmen, dessen Visionen, Illusionen, Drogen- und Finanzcrashs unvermutet an die Neunziger erinnern - wie das Technoflimmern an die Flickershows der Sixties.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.12.2017
Zum Angebot
Blumenkinder - Kriminalroman
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Lüneburg wird die Leiche eines 12-jährigen Mädchens gefunden: wie aufgebahrt liegt sie da, scheinbar friedlich, mit Blumen umkränzt. BKA-Sonderermittlerin Nora Klerner und Profiler Johan Helms unterstützen die Kripo vor Ort bei den Ermittlungen, denn es gibt Parallelen zu einem Mordfall in Tschechien. Auch die Aktivitäten einer obskuren Hippie-Gruppe haben Nora und Johan im Visier. Nora ist sich sicher, dass der Täter aus dem Umfeld des dubiosen Kollektivs stammt. Als ein weiteres Mädchen verschwindet, wird Nora wegen eigenmächtiger Aktionen vom Fall abgezogen. Doch sie ermittelt auf eigene Faust weiter. Denn sie weiß, wenn sie nicht schnell handelt, wird wieder ein »Blumenkind« sterben. Meike Dannenberg, Jahrgang 1974, studierte angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg. Seit 2003 ist sie freie Journalistin und Literaturredakteurin, seit 2011 verantwortlich für den Bereich Krimi und Kinder- und Jugendbuch beim Magazin BÜCHER. »Blumenkinder« ist ihr Debütroman. Sie lebt mit ihrer Familie in Bremen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung für Dänemark
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Smørrebrød und Carlsberg, Lego und Gemütlichkeit: Thomas Borchert, seit über dreißig Jahren mit einer Dänin verheiratet, führt uns liebevoll und hintergründig in seine Wahlheimat ein. Wo 7500 Kilometer Küste zum Verweilen einladen, Babys angeblich mit einer Fahrradklingel auf die Welt kommen und das sommerhus gerne an Besucher aus dem Nachbarland vermietet wird. Er streift durch Kopenhagen, wo Starkoch René Redzepi das berühmte »Noma« betreibt und im »Freistaat Christiania« die Hippies regieren. Nimmt von Bornholm bis Møn die 406 Inseln unter die Lupe. Blickt auf Exportschlager wie Jussi Adler-Olsen, Lars von Trier und Mads Mikkelsen. Und verrät, was die beliebte TV-Serie »Borgen« mit den populistischen Machenschaften in Christiansborg tatsächlich gemeinsam hat; ob die Dänen wirklich so glücklich sind und was wir außer Hygge sonst noch von ihnen lernen können ... Thomas Borchert, Jahrgang 1952, ist 1983 der Liebe wegen von Bremen nach Kopenhagen gezogen, wo er gemeinsam mit seiner dänischen Frau, mit der er drei Kinder hat, lebt. Bis 2013 arbeitete er als Korrespondent für die dpa, aktuell berichtet er für die Frankfurter Rundschau aus Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island. Zuletzt erschien von ihm der Reiseführer »Merian Momente - Kopenhagen«.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Mein Traum frei zu sein - Eine Abenteuerliche L...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Können Sie sich vorstellen, auf einem brennenden Ozean-Riesen von einem Feuer gefangen zu sein, und nur der Sprung in den Atlantik wäre Ihre letzte Rettung? Würden Sie gerne eine Reise mit Hippies und per Bus nach Afghanistan, Indien oder Nepal machen? Wie würden Sie sich entscheiden, wenn man Ihnen einen Spionage-Job anbieten würde? In einem Kriegsgebiet einen Sattelschlepper mit 70 000 Liter Crudöl, das hochexplosiv ist zu lenken, um es sicher in den Ablade Hafen zu bringen. Wäre das etwas für Sie? Würden Sie eine geschenkte Malediven-Insel behalten? Hätten Sie den nötigen Mut ein Restaurant, unter anderem mit Schweinshaxe, in einem muslimischen Land zu eröffnen? Würden Sie mit indischen Bettlern unter einer Brücke schlafen? Würden Sie eine Ceylonesin heiraten? Hätten sie was dagegen, wenn sie als VIP zu einem Botschaft Dinner eingeladen wären, oder bei einem Militär-Attaché in einer Mission mitfliegen dürften? Ganz bestimmt wären sie nicht begeistert, wenn man sie wegen nicht bewiesenem Schmuggel, für ein Jahr unschuldig einsperren würde. Auch der Autor war es nicht. Hätten Sie die Fähigkeiten in einem fünf Sterne Hotel als Küchenchef zu arbeiten? Hier erzählt der Autor von seinem abenteuerlichen Leben. Es werden wohl nicht all zu viele Menschen so viele verschiedene, riskante wie auch amüsante oder gar gefährliche Abschnitte im Leben durch gemacht haben. Doch all dies hat der Autor in ( s)einem nicht langweiligen Leben erlebt. Eine Biografie, die schon einem Roman sehr nahe kommt. Der Autor Jürgen Stollin erblickte 1941 im Riesengebirge das Licht der Welt. 1945 kam die Vertreibung aus der Heimat. Die schweren Nachkriegszeiten verbrachte er mit einem älteren Bruder und seiner Mutter unter ärmlichen Verhältnissen in einem kleinen Dorf in Hessen. Hier durchlief er eine achtjährige Schulzeit. Der Vater kam erst sehr spät aus russischer Gefangenschaft zur Familie zurück. Eine Konditorlehre in Marburg und eine Kochlehre in Bremen erfüllten dem jungen Jürgen seinen Lebenstraum: die Seefahrt. Auf Frachtern und Passagierschiffen lernte er die Weite Welt kennen. 1965 heiratete er in Colombo eine Ceylonesin.........

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Time is on my Side
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Beat und Hippies, ´´Twen´´ und ´´Konkret´´, lange Haare und Plattenspieler waren Material und zugleich Ausformungen eines oftmals politisch aufgeladenen jugendkulturellen Aufbruchs, der dramatische Konflikte um das Selbstverständnis der Bundesrepublik auslöste, aber zugleich ihre Modernisierung von unten vorantrieb. Der gesellschaftliche Wandel in den 60er Jahren wurde besonders stark von einer jugendlich geprägten Massenkultur vorangetrieben, die sich seit den späten 50er Jahren herausbildete und häufig polarisierend wirkte. Jazzbands, der Star-Club, Zeitschriften wie ´´Twen´´ und ´´Konkret´´, Rundfunksendungen wie Radio Bremens Beat Club, die Folk- und Underground-Festivals auf der Burg Waldeck und die Essener Songtage von 1968, ´´Gammler´´, Wohngemeinschaften und Jugendzentren waren Kristallisationsformen dieser neuartigen Jugendkultur, die durch den materiellen Besserstellungsschub der Konsumgesellschaft ermöglicht wurde und in der Bundesrepublik mehr als in anderen europäischen Gesellschaften gleichzeitig von politischen Visionen und Konflikten geprägt war. Die stärkste symbolische Verdichtung fand diese widersprüchliche Symbiose in dem Signum ´´1968´´. Detlef Siegfried untersucht Bedingungsfaktoren und Dynamiken in der Entstehung und Ausbreitung der zwischen Pop und Politik oszillierenden westdeutschen Jugendkultur in den langen 60er Jahren zwischen 1958 und 1973. Im Mittelpunkt stehen Akteure und Orte, Gegenstände und Medien. Damit treten Trägergruppen, Richtungen, Verläufe und Ausformungen jenes Wertewandels, der die Kontur der Bundesrepublik nachhaltig prägte, deutlicher als bisher hervor. Gut zehn Jahre nach der Erstpublikation erscheint dieses Standardwerk der Popgeschichte in einer mit einem Vorwort versehenen Studienausgabe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.11.2017
Zum Angebot
Constructor (Xbox One)
49,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Brems deine Gegner aus und werde zum größten Baulöwen der Stadt!Constructor, das verrückte Aufbau-Strategiespiel, kehrt jetzt auf Konsole und PC zurück. Es ist die Neuauflage des Klassikers aus den 90er Jahren. Erstmals erschien das Spiel 1997 und verkaufte sich mehr als fünf Millionen Mal weltweit.In Constructor schlüpfen Sie in die Rolle eines aufsteigenden Geschäftsmannes, der es mit der Konkurrenz aufnehmen muss, um eine florierende Stadt zu erschaffen. Das beinhaltet nicht nur die zügige Errichtung von Wohnungen und Geschäftsgebäuden. Vielmehr müssen Sie auch mit einem ganzen Haufen unerwünschter Personen fertig werden. Diese bunte Truppe an verkommenen Typen kann aber auch für eigene Zwecke gegen andere Bauunternehmer eingesetzt werden. Der Einsatz dieser Störenfriede ist eine der Kernspielmechaniken. Egal ob Sie Schläger die Nachbarschaft terrorisieren lassen, eine Truppe Hippies zum Sit-in auf gegnerische Grundstücke schicken oder ob Sie die kriminelle Unterwelt in das Geschäft einbeziehen. Ihnen bleiben unzählige Möglichkeiten, ihren Mitspielern das Leben zur Hölle zu machen. Stehen Schläger mit einer Schutzgelderpressung vor Ihrem Haus? Dann schicken Sie dem Gegner eine Horde wahnsinniger Clowns auf den Hals, um ihn zu sabotieren!Falls Sie sich zu Kreativerem berufen fühlen, können Sie sich am neuen Editor ausprobieren und Ihre eigene Stadt nach Belieben erschaffen.Wenn Sie dann immer noch nicht genug kriegen können, erwartet Sie ein umfangreicher herunterladbarer Zusatzinhalt.Features:Remake des erfolgreichen KlassikersGrafik komplett neu aufgearbeitetAufbau-Strategiespiel mit humorvollem TwistNeuer Städte-Editor & kommender DLC

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
Constructor (PlayStation 4)
49,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Brems deine Gegner aus und werde zum größten Baulöwen der Stadt!Constructor, das verrückte Aufbau-Strategiespiel, kehrt jetzt auf Konsole und PC zurück. Es ist die Neuauflage des Klassikers aus den 90er Jahren. Erstmals erschien das Spiel 1997 und verkaufte sich mehr als fünf Millionen Mal weltweit.In Constructor schlüpfen Sie in die Rolle eines aufsteigenden Geschäftsmannes, der es mit der Konkurrenz aufnehmen muss, um eine florierende Stadt zu erschaffen. Das beinhaltet nicht nur die zügige Errichtung von Wohnungen und Geschäftsgebäuden. Vielmehr müssen Sie auch mit einem ganzen Haufen unerwünschter Personen fertig werden. Diese bunte Truppe an verkommenen Typen kann aber auch für eigene Zwecke gegen andere Bauunternehmer eingesetzt werden. Der Einsatz dieser Störenfriede ist eine der Kernspielmechaniken. Egal ob Sie Schläger die Nachbarschaft terrorisieren lassen, eine Truppe Hippies zum Sit-in auf gegnerische Grundstücke schicken oder ob Sie die kriminelle Unterwelt in das Geschäft einbeziehen. Ihnen bleiben unzählige Möglichkeiten, ihren Mitspielern das Leben zur Hölle zu machen. Stehen Schläger mit einer Schutzgelderpressung vor Ihrem Haus? Dann schicken Sie dem Gegner eine Horde wahnsinniger Clowns auf den Hals, um ihn zu sabotieren!Falls Sie sich zu Kreativerem berufen fühlen, können Sie sich am neuen Editor ausprobieren und Ihre eigene Stadt nach Belieben erschaffen.Wenn Sie dann immer noch nicht genug kriegen können, erwartet Sie ein umfangreicher herunterladbarer Zusatzinhalt.Features:Remake des erfolgreichen KlassikersGrafik komplett neu aufgearbeitetAufbau-Strategiespiel mit humorvollem TwistNeuer Städte-Editor & kommender DLC

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot